Dienstag, 26. April 2011

Zurück vom Vorab-Test:)

So, heute sind wir nun wieder zurück aus alten Gefilden;).
Mittels einer "kleinen" Testfahrt über Ostern nach Dresden wurde das neue lange Getriebe ausführlichst getestet und definitiv für gut befunden! Bei 4.000 rpm ist er auf guten 150km/h und somit bei gleicher Drehzahl so um die 25km/h schneller als vorher und das mit einer weitaus geringeren Geräuschkulisse als vorher. Von einem Leisetreter kann aber nachwievor natürlich nicht die Rede sein:))))
Tanja kann davon auch ein Lied singen, hat das ganze aber mit einem lächeln mitgemacht und ich denke, sie macht meine Spinnerei ganz gut mit;)

Dresden selber war echt mal wieder eine Reise wert, dort drüben gehts echt aufwärts mittlerweile! Nach einer Dampferfahrt auf der Elbe und einer Radtour an derselben und das bei perfektem Wetter kann ich nur sagen, es war wirklich super! Etwas Shopping war auch drin, nur zum Partymachen in der Neustadt sind wir aufgrund der vollen Tagesplanung nicht mehr gekommen!
Anyway, just perfect!

Aber weils no ned genug is, und ich diese Woche eh frei hab, gehts am Donnerstag amd dann zu viert (Andi Hendl mitm Heb, Christian Deiringer mit seinem grad fertig gewordenen Ovali, Chrischi mit Golden Blechie und i) mitm Autozug nach Hamburg ins Prototypenmuseum den just fertiggestellten VW38 aus Litauen begutachten, dann zu den Grundmanns nach Hessisch Oldendorf, deren Museum ankucken und danach zum Abschluss zum alljährlichen Maikäfertreffen in Hannover.

SEE YA guys!!!




1 Kommentar:

  1. ^^ haste meine email net erhalten? wie läufts bei euch?

    AntwortenLöschen